Gemeinde Gettorf und Amt Dänischer Wohld

Gettorf

Inmitten der reizvollen Landschaft des Dänischen Wohld zwischen dem Nord-Ostsee-Kanal, der Kieler Förde und der Eckernförder Bucht liegt Gettorf. Mit nur kurzen Wegen zu den Badestränden verkehrsgünstig nah der Landeshauptstadt. Der Ort verfügt über eine gute kleinstädtische Struktur mit hohem Wohn- und Freizeitwert. Gettorf bildet gemeinsam mit den Umlandgemeinden Felm, Lindau, Neudorf-Bornstein, Neuwittenbek, Osdorf, Schinkel und Tüttendorf die Gebietskulisse für das Amt Dänischer Wohld.
Es ist uns deshalb eine besondere Freude, die erste Auflage der Seniorenbroschüre der Gemeinde Gettorf in den Händen zu halten. Der Seniorenbeirat hat sie unter dem Motto „Vertreten, Informieren, Unterstützen, Handeln“ mit großem ehrenamtlichen Einsatz erarbeitet. Hierfür bedanken wir uns.
Die Broschüre bietet kompakt und übersichtlich nützliche Tipps und Informationen zu Themen, die im Alter immer wichtiger werden, und sie präsentiert anschaulich das breit gefächerte Angebot von Vereinen, Verbänden und Organisationen.
Darüber hinaus stehen Ihnen selbstverständlich auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Amtsgebäude mit Beratungen unter der Telefonnummer 0 43 46/91-2 00 gern zur Seite.

Öffnungszeiten:
Mo., Di., Mi. und Fr.    8.00-12.00 Uhr
Do.    8.00-18.00 Uhr

Herzliche Grüße im Namen der Gemeinde Gettorf und des Amtes Dänischer Wohld.

Baasch Bg Gettorf - Meins Amt Dänischer Wohld

 

Nach oben